Externer Datenschutzbeauftragter

Die Umsetzung einer praxisnahen und gesetzeskonformen Datenschutzorganisation in Ihrem Unternehmen ist die Aufgabe eines externen Datenschutzbeauftragten. Unsere Berater sind Experten in den Bereichen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Gesetzes zur Regelung des Datenschutzes und des Schutzes der Privatsphäre in der Telekommunikation und bei Telemedien (TTDSG) sowie Bereichen des IT-Rechts. Datenschutzbeauftragte sind mit einer Vielzahl von Anforderungen konfrontiert. Die Beachtung der unterschiedlichen Gesetze, sie in das Tagesgeschäft zu integrieren, ist eine besondere Herausforderung. Als externe Datenschutzbeauftrage entlasten wir Sie, angepasst auf Ihre individuellen Gegebenheiten.

Vertrauen ist im Umgang mit personenbezogenen Daten von entscheidender Bedeutung. Gerne nehmen wir uns Zeit für eine persönliche Beratung und fertigen Ihnen unverbindlich und kostenlos ein speziell auf Ihre Belange zugeschnittenes Angebot an.

Der externe Datenschutzbeauftragte baut die praxisnahe und gesetzeskonforme Datenschutzorganisation in Ihrem Unternehmen auf. Die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten ist eine notwendige Einrichtung in Ihrem Unternehmen, egal ob kleiner Betrieb, Mittelständler oder Konzern. Die Anforderungen, welche die DSGVO stellt, können durch einen Datenschutzbeauftragten sinnvoll ins Tagesgeschäft integriert werden. Unternehmen fällt es aufgrund eigener Strukturen oft schwer, Die Bestellung des Datenschutzbeauftragten zu leisten und den Datenschutz innerhalb der gesamten Organisation zu etablieren. Ein externer Datenschutzbeauftragter ist oftmals die geeignete Lösung. Unsere DSGVO Datenschutzbeauftragte stellen ihre Expertise in den Dienst Ihres Unternehmens.

Die Integration der unterschiedlichen Gesetze ins Tagesgeschäft und damit in die Struktur und Organisation Ihres Unternehmens einzubinden, ist das Ziel unserer Datenschutzexperten. Mit unseren Erfahrungen als externe Datenschutzbeauftragte entlasten wir Sie, selbstverständlich immer mit Blick auf Ihre individuellen Gegebenheiten. Vertrauen ist dabei selbstverständlich von entscheidender Bedeutung. Wir sichern Ihnen Sorgfalt, Praxisnähe und Diskretion in der Datenschutzberatung Ihres Unternehmens zu.

Für die allermeisten Unternehmen empfiehlt sich die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten, der juristisch und technisch versiert ist. Sprechen Sie uns gerne wegen der Bestellung eines Datenschutzbeauftragten an. Unsere Experten stehen Ihnen in Bezug auf die Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen zur Seite. Nach einem ersten Gespräch erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

In einem nächsten Schritt wird Ihr zukünftiger Datenschutzbeauftragter Ihre Unterlagen sichten, bewerten und auf Vollständigkeit sowie Rechtskonformität prüfen. Dann folgt das Datenschutz-Audit. In diesem Rahmen werden in der Regel mit unterschiedlichen Verantwortlichen aus den Bereichen Vertrieb, IT, Personal und Marketing Fragen zu IT-Sicherheitsmanagement, Gebäudesicherheit und Datenschutzmanagement geklärt. Bei diesem Audit wird der IST-Zustand Ihres Unternehmens in Bezug auf Datenschutz dokumentiert. Es werden die bereits getroffenen Maßnahmen sowie die noch umzusetzenden Maßnahmen erfasst. Wenn diese Schritte abgearbeitet sind, können Sie den Experten als externen Datenschutzbeauftragten bestellen. Die Bestellung ist ein formaler Akt und sollte dokumentiert werden.

Das ist ein kleiner Ausblick in die gemeinsame Arbeit mit Ihrem Datenschutzbeauftragten Ihres Vertrauens. Wir sind gerne für Sie tätig.